digility 2017

Wie auch letztes Jahr, habe ich zwei Tage die DIGILITY, Conference und Expo in der Koelnmesse fotografiert. Dieses Jahr allerdings meinem Kollegen Andreas Hagedorn, da die Messe sehr stark gewachsen ist. Nahezu 1.400 Teilnehmer besuchten die Konferenz mit 70 international bekannte Referenten und die Expo mit 65 internationalen Ausstellern der zweiten DIGILITY, in der es um Virtual und Augmented Reality, 360° Imaging, 3D und angrenzende Technologien ging. Des weiteren gab es diverse Workshops und den Hackathon, in dem interdisziplinäre Teams 32 Stunden lang mit ihren Mentoren an der Zukunft der Kollaboration in virtuellen Umgebungen arbeiteten. Unsere Aufgabe war es, alle Speaker während ihrer Vorträge, wie auch jeden Stand in der Ausstellung und die Nebenveranstaltungen, wie den Hackathon zu fotografieren. Abschließend haben wir die Fotos bearbeitet und beschrieben. Einen Ausschnitt meiner Fotos zeige ich hier.

Alina

Mit Alina hatte ich schon auf der FIBO 2016 bei einem Shooting für das Marketing zusammengearbeitet. Jetzt hat es endlich auch einmal geklappt Fotos außerhalb des Messegeschehens zu machen.

Seminar in der Global Networking Lounge

In der Global Networking Lounge im Offenbachsaal stellte die Koelnmesse als Organisator des vom BMWi geförderten German Pavillons den kolumbianischen Markt im Rahmen eines Seminars vor. Die Vorträge wurden in einer gemütlichen und entspannten Atmosphäre gehalten, die ich auch so eingefangen habe.

Interzum 2017

Die Interzum ist die größte Messe für die Möbelfertigung und den Innenausbau. Ich habe drei Hallen zugewiesen bekommen. Eine weitere Auswahl meiner Fotos befinden sich in meinem Portfolio: Interzum Köln 2017

Fespa Eröffnung

5 Tage habe ich in der Messe Hamburg die größte Sieb- und Digitaldruckmesse „FESPA“ für den Veranstalter selbst fotografiert. Hier zeige die Eröffnung. Parallel zu der Messe liefen die EuropeanWrap Masters,  wie auch die  World Wrap Masters, in der eindrucksvoll gezeigt wurde, wie schnell man Autos und andere Objekte folieren kann, das unter Wettbewerbsbedingungen.

Hier ist ein Mensch

Gestern Nachmittag hat Christoph Rollbühler in der Christuskirche Köln einen Gottesdienst der besonderen Art abgehalten. Unter dem Titel “Hier ist ein Mensch!“ verbindet er Religion mit Schlagermusik, dieses durch Mithilfe von Guildo Horn. Bei der guten Stimmung war es ein Vergnügen fotografieren zu dürfen.

We Have A T-Rex

In der artothek realisierte Gerrit Frohne-Brinkmann mit dem ART COLOGNE  Award for NEW POSITIONS verbundenen Preis, die neue Arbeit mit dem Titel „WE HAVE A T-REX“. Ein paar Impressionen zeige ich hier. Wie auch auf den Fotos hier, scheint die Wirkung des Objekts massiver und schwerer als die tatsächlich gewählten Materialien. Ein schönes Spiel zwischen Schein und Sein.

FIBO Innovation Trend Award und Party

Neben den Fotos für das FIBO Marketing, habe ich auch die Abendveranstaltung fotografiert.  Dazu gehörte auch die Verleihung des FIBO INNOVATION & TREND Award 2017. Überreicht wurden die Auszeichnungen durch das Puma Model Pamela Reif. Die Sieger, falls von Interesse, waren im Fachbesucher-Award die Firma Independent Workout und im Privatbesucheraward wie auch im Jury-Award die FUNS C / Transatlantic Fitness GmbH. Kurz danach begann die Party auf der Tanzfläche mit der Band The West Bunch Live.

„Morita“ Abendveranstaltung

Ich war im Auftrag der Agentur Zweilux für die Firma „Morita“ im Rahmen der IDS unterwegs. Nach der Messestanddokumentation und der darauf folgenden Pressekonferenz ging es zur Abendveranstaltung in den „Alten Wartesaal“. Hier fand das Händlertreffen mit geladenen Gästen  statt. Meine Aufgabe bestand darin, die Atmosphäre einzufangen und auch diverse Programmpunkte, wie die Ansprachen, die Preisverleihung und das Rahmenprogramm zu dokumentieren. Die entspannte Stimmung und die schöne Location machte mir es leicht schöne Fotos im Sinne meines Kunden zu machen.